Kalender

Keine Termine gefunden

Facebook

Counter

1306864
Gestern
Diese Woche
Letzte Woche
Diesen Monat
Letzten Monat
Gesamt
409
7975
1004239
14684
10951
1306864

Einladung zur Super-Schlitten-Gaudi

Einladung zum Preisschafkopftunier

Spiel der 1. Mannschaft abgesagt!

Das morgige Heimspiel der 1. Mannschaft gegen den TSV Beratzhausen 2 wurde aufgrund der schlechten Platzbedingungen abgesagt.

Das nächste Spiel der 1. Mannschaft findet nächsten Sonntag, den 20.11.16 um 14:00 Uhr in Endorf statt.

Die Indoor-Cycling-Saison 2016/17 startet!

Am 1. November ist Start in die Indoor-Cycling-Saison 2016/2017! 

Für alle Sportbegeisterten bietet der Sportverein wieder „Radfahren in der Halle“ an.

Weitere Information: Abteilung Radsport - Indoor-Cycling.

B1-Jugend der JFG Schwarze Laber mit 6 Spielern aus Lupburg in der Bezirksoberliga

Nach dem Aufstieg spielt die B1-Jugend der JFG Schwarze Laber in dieser Saison in der Bezirksoberliga und steht nach 6 Spieltagen auf einem guten 7. Platz.

Mit im Kader sind auch 6 Eigengewächse des SV Lupburg. Diese sind (im Bild v.l.n.r.): Simon Ruppert, Niklas Scheibner, Johannes Schmid, Bastian Behringer, Glen Bergmeyer, Tim Reisinger.

Wer guten Bezirksoberliga-Fußball sehen möchte, kann gerne die Spiele der B1-Jugend besuchen. Hier die Termine der Heimspiele in dieser Saison:

Datum:

Gegner:

 

Spielbeginn:

Sa., 22.10.16

SpVgg SV Weiden 2

13:00

Sa., 05.11.16

SC Regensburg

13:00

Sa., 19.11.16

JFG Chamer Land

13:00

Sa., 18.03.17

FC Amberg

 

13:00

Sa., 01.04.17

JFG Haidenaabtal

13:00

Sa., 06.05.17

SSV Jahn Regensburg U16

13:00

Sa., 20.05.17

SV Burgweinting

13:00

Sa., 24.06.17

TSV Kareth-Lappersdorf

13:00

Die Heimspiele werden auf dem Sportgelände des TV Parsberg ausgetragen.

Es gibt Kaffee-, Kuchen- und Getränkeverkauf.

Die JFG Schwarze Laber freut sich auf zahlreiche Zuschauer.

 

SV Lupburg Lauf- und Walking-Treff - Laufergebnisse

Beim diesjährigen 31. Münchner Marathon ging mit Christian Menner auch ein Läufer des Lauftreffs an den Start über die 42,195 km. Christian erreichte mit seiner tollen Endzeit von 3:04.57 Stunden, in neuer persönlicher Bestzeit, das Ziel im Olympiastadion. Der 206. Gesamtplatz unter den fast 4000 Marathonläufern und der 42. Platz in der Altersklasse M35 unterstreichen das gute Ergebnis.

F-Jugend: Kantersieg gegen Willenlosen

Am Freitag, den 30.09 überzeugte die F-Jugend beim Heimspiel gegen den Nachbarn aus Willenhofen mit einem beeindruckenden 14:0 Sieg. Beim Kantersieg waren für den SVL Korbinian Pickel (2), Vitus Pretzl, Basti Dürr, Casey Ashey (2), Ferdinand Platzer (2), Yannik Raba (4) und Lenz Gabler (2) erfolgreich.

Für die jungen Nachwuchsfusballer geht es nächste Woche am Samstag, 08.10 um 10 Uhr zum Auswärtsspiel nach Breitenbrunn, wo hoffentlich der nächste Erfolg gefeiert werden kann.

B-Juniorinnen feiern zweiten Heimsieg

Mit einem 15:0 Heimsieg gegen den SC Matting konnten die B-Juniorinnen des SVL am Samstag den dritten Sieg im vierten Saisonspiel einfahren. Durch den hohen Sieg konnte der Anschluss zur Tabellenspitze gehalten werden. In der torreichen Begegnung trafen Franziska Koller (3) und Nina Schäfer (2) und besonders Veronika Hartl gänzte mit 10 Toren.

 

Am nächsten Samstag, den 08.10 um 14:30 Uhr empfangen die Juniorinnen den TSV Neutraubling zum nächsten Heimspiel. 

Lauf- und Walking-Treff: 17. Neumarkter Stadtlauf

Beim 17. Neumarkter Stadtlauf war diesmal mit Christian Menner nur ein Läufer am Start. Christian belegte auf der Halbmarathonstrecke in neuer persönlicher Bestzeit von 1:21:37 Std. einen ausgezeichneten 6. Platz unter den insgesamt 332 Teilnehmern. In der Altersklasse M 35 belegte er den 4. Platz.

An alle Funktionäre / Trainer / Betreuer /etc.: Funktionärsausflug 2016

Am Samstag, 17.9., findet der diesjährige Funktionärsausflug statt. Wir fahren nach Velburg und besichtigen die Tropfsteinhöhle (zwischen 16 und 17 Uhr). Anschließend Abendessen im neuen Lengenfelder Sportheim. Falls ihr Zeit und Lust habt würden wir uns freuen, wenn ihr einen schönen Nachmittag / Abend mit uns verbringt. Rückmeldung bitte an Erhard ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ).