Die Radlfahrer sind auch 2020 unterwegs

Radsport

Seit Juni ist das Radlfahr´n in der Gruppe erlaubt

Die Mitglieder der Radabteilung treffen sich jeden Dienstag um gemeinsam zu trainieren. Unter Beachtung der Corona-Vorschriften sind MTB-Kids, die Trekkingrad- und Rennradfahrer mit ihren Rädern unterwegs, um Körper und Geist zu stärken. Die zahlreichen Radlerinnen und Radler nutzen die Möglichkeit, frische Luft zu tanken und das „Eingesperrt sein“ zu überwinden.

Unsere Nachwuchsradler sind auch heuer wieder stark vertreten. Die Betreuer werden von Eltern der mitfahrenden Kinder unterstützt, so dass in mehreren Gruppen durch Wald und Gelände über Stock und Stein geradelt wird. Die Jungs sind mit viel Spaß und Freude dabei, wie die Bilder zeigen.